BAFF 2021

 

Es geht los! Das Bündnis für Familie in Bocholt e.V. verleiht in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal BAFF, die "Bocholter Auszeichnung für FamilienFreundlichkeit".

 

Ausgezeichnet werden kann jedes Unternehmen - egal welcher Größe oder Branche -, das einen Standort in Bocholt hat. Vorschlagsberechtigt sind alle, d.h. die Unternehmen selbst, ihre Mitarbeitenden, ihre Kund:innen... Ausgezeichnet werden können nicht nur "Leuchtturm-Projekte", sondern auch unspektakuläres kontinuierliches Engagement im Bereich Familienfreundlichkeit.

 

Der Preis ist nicht mit einer Geldsumme dotiert. Die festliche Auszeichnung erfolgt gemeinsam mit der zum "Unternehmen des Jahres" (eine Auszeichnung, die die Stadtsparkasse verleiht) im September 2021.

 

Zuletzt ist im Jahr 2019 die Firma Wiegrink Fußbodenbau ausgezeichnet worden.

 

Sie finden hier in wenigen Tagen die Wettbewerbsunterlagen.

 

Kein Internationales Familienfest

 

Es ist feste Tradition, dass das Bündnis für Familie gemeinsam mit dem ArbeitsKreis Asyl beim Internationalen Familienfest am 01. Mai dabei ist. Jedoch entfällt dieses Fest auch in diesem Jahr. Die aktuelle Corona-Situation lässt ein Fest dieses Ausmaßes nicht zu. Wir freuen uns also auf ein späteres Wiedersehen.

Aufrufe

(seit 29.04.2012)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elisabeth Löckener