Abenteuer Unternehmen 2018

BBV Mediengruppe

 

Europaplatz 24 -28, 46399 Bocholt

Fr, 15.06.18

15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

8 bis 14 Jahre

Ohne Anmeldung ist die Teilnahme nicht möglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) BBV Mediengruppe

 

 

 

 

Die heutige BBV Mediengruppe hat ihren Ursprung im Jahr 1871, als die Brüder Temming erstmalig das Bocholter-Borkener Volksblatt herausgegeben haben. Eine lange und bewegte Geschichte liegt hinter dem Pressehaus, das nach dem Ausbau verschiedenster Nachrichten-Kanäle seit 2010 als BBV Mediengruppe auftritt.


In den Verbreitungsgebieten Bocholt, Rhede, Isselburg und Dingden ist die BBV Mediengruppe mit rund 95 Angestellten, zahlreichen freien Mitarbeitern und 550 Zustellern wichtigstes lokales Nachrichten-Organ und damit auch erster Ansprechpartner, wenn es um Werbung geht.
Die verkaufte BBV-Auflage von 20.230 Exemplaren (Stand IV. Quartal 2017) erreicht täglich über 51.000 Leserinnen und Leser, da jedes Exemplar statistisch von 2,6 Personen gelesen wird.


Das BBV ist eine Abonnementzeitung: Mehr als 98 Prozent der Leserinnen und Leser bekommen das BBV nach Hause geliefert. Nur knapp 2 Prozent der Auflage werden über Kioske, den Einzelhandel und Sonderhändler verkauft.


Im Rahmen der 90minütigen Unternehmensbesichtigung erwarten euch spannende und interessante Einblicke hinter die Kulissen der BBV Mediengruppe. Ihr erhaltet einen Einblick in die Arbeit der Lokalredaktion und besucht die Videoabteilung. Darüber hinaus erfahrt ihr wie eine Zeitung entsteht.

 

www.bbv-net.de

 

(c) BBV Mediengruppe